Revans Faust • Thema anzeigen - "Der imperiale BĂŒrgerkrieg" - 19-20 NSY
Home Page Home Page Home Page Home Page
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | NĂ€chstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: Mi Sep 08, 2010 10:30 pm 
Benutzeravatar
Site Admin

Registriert: Sa Mai 03, 2008 3:05 pm
BeitrÀge: 2605
Zugehörigkeit: Neues Imperium
Rang/Position: Imperator
Derzeitiger Aufenthaltsort: Outer Rim | Bastion
Credits: 250
Es existiert nur Leidenschaft.. (2. Absatz des Sithkodex)



Die Republik hat nach der Schlacht von Fondor die Diktatur des Sith Lords Berethor gebrochen. In einem harten Kampf gelang es den Jedi den Diktator zu töten und somit die Bedrohung der Dunklen Seite zu verbannen...scheinbar.

WĂ€hrend sich der offizielle Frieden zwischen Neuer Republik und Restimperium zu einem kalten Krieg entwickelt und geheime militĂ€rische Operationen von Politikern beider Seiten verschleiert werden, befindet sich das Restimperium in einen offenen Kampf gegen die neu-imperiale Bewegung, die einen kleinen Machtblock aufgebaut hat. Das erste Ziel der imperialen Kampagne war der restimperiale Planet Ompersan, welcher mit gebĂŒndelter, militĂ€rischer Macht in Namen des neuen Kaisers annektiert wurde. Weitere Schlachten werden folgen und ihr Ausgang wird die galaktische Stellung der Republik und der beiden Imperien fĂŒr immer verĂ€ndern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de