Revans Faust • Thema anzeigen - 10. Geburtstag von Revans Faust
Home Page Home Page Home Page Home Page
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: 10. Geburtstag von Revans Faust
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 5:58 pm 
Benutzeravatar
Site Admin

Registriert: Sa Mai 03, 2008 3:05 pm
Beiträge: 2605
Zugehörigkeit: Neues Imperium
Rang/Position: Imperator
Derzeitiger Aufenthaltsort: Outer Rim | Bastion
Credits: 250
Liebe Freunde, Mitspieler und Gäste,

es gehört inzwischen schon längst zum guten Ton, dass wir einen bestimmten Tag im Jahr vergessen – den Geburtstag von Revans Faust. Die Schrulligkeit, die die Community dank einem ihrer Spieleiter zu ertragen hat, kennt fast keine Grenzen, denn wie uns vor zwei Wochen zugetragen wurde, haben wir nicht nur diesen Geburtstag vom 20.06.2017 verpasst, sondern uns auch im Übrigen letztes Jahr um einen ganzen Monat vertan (vielen Dank an Alba für den Hinweis). Man könnte ja schon fast lachen, wenn dieses Jahr nicht ein ganz besonderes Jahr wäre: Am 20.06.2008 formten zwei junge Buben aus einem bestehenden Gaming Clan ein Star Wars-RPG. Das Ganze ist nun zehn Jahre her: Revans Faust darf also sein zehnjähriges Bestehen feiern!

Zehn Jahre Revans Faust – oder genauer – zehn Jahre RPG-Gemeinschaft. Das ist schon eine große Zeitspanne und ohne anmaßend sein zu wollen: eine große Leistung. Zehn Jahre sind zwar in der RPG-Community kein Novum, aber doch eine Seltenheit angesichts der zahlreichen Foren, die gegründet und auch wieder geschlossen werden. Zweifellos hat das Forum in dieser ganzen Zeit viele Veränderungen erlebt:

Seinerzeit, wir denken zurück, bespielten die meisten Star Wars-RPGs die Ära der Klonkriege, der Alten Republik, oder ein namenhaftes RPG in der Legacy-Ära. Wir aber entschieden uns, unser Spiel im Post-Endor-EU anzusiedeln. Das RPG startete mit einer gewissen noch jugendlichen Naivität und einer nicht zu leugnenden Einfachheit in eine weit entfernte Galaxis und beherbergte zahlreiche Jugendliche, die es manchmal mit der eigenen Story nicht ganz so ernst meinten.

Nach und nach fand jedoch ein Generationswechsel statt – viele Spieler verloren das Interesse oder sind zusammen mit dem RPG gereift. Unter der aufopfernden Arbeit von einigen für unser RPG prägenden ehemaligen Spielern wie Thorien, Garik, MerDan und anderen konnte das Forum an Schärfe und Profil gewinnen. Sie initiierten einen Kulturwechsel, der noch bis heute vorherrscht. Aus dem anfänglichen Imperium wurde das Neue Imperium in Rivalität zum Restimperium (heute die Imperiale Föderation), die Republik wurde politischer und die Bewertung der Charakterbögen strenger. Selbstverständlich hat sich das RPG auch seit diesen Tagen fortentwickelt und viele neue Spieler kamen dazu, die mit ihren Ideen und Vorstellungen die Galaxis formten und ein immer größer werdendes Bollwerk von Hintergrundgeschichten für unser gemeinsames Fundament darboten, das inzwischen notwendigerweise als RF-Kanon anstelle des EU/Legends getreten ist und dieses in bedeutsamer Weise modifiziert hat.

Wir haben so viele tolle Spieler kennen lernen und Freunde gewinnen können, die unser gemeinsames Hobby ungemein bereicherten. Es wäre an dieser Stelle vermessen, einzelne Spieler neben den besonders erwähnten Ehemaligen herauszugreifen, da dies natürlich nicht den anderen Spielern gerecht würde, die diese Galaxis mit Leben gefüllt haben und noch immer mit Leben füllen.

Trotz all dieser schönen Zeiten war das RPG immer auch mit Arbeit, Stress und leider auch Ärger verbunden. Wo immer Leute aufeinandertreffen, bietet sich Konfliktpotential, das sowohl Spieler als auch das Team frustrierte. Zu aller Ehrlichkeit gehört auch dazu, dass aus der späteren Perspektive kleinere und größere Fehler gemacht wurden, von denen sich die Spielleitung nicht ausnehmen kann. Wir hoffen aber weiterhin, dass ihr mit uns Nachsicht habt, denn bei allem Spiel und Spaß besteht das Team schlussendlich nur aus Menschen, die genauso wie ihr gute Tage haben, schlechte Tage haben und ein Leben außerhalb des RPG…und jetzt genug der schlechten Worte:

Zehn Jahre, das ist – wenn die Wiederholung erlaubt ist – eine lange Zeit. Besonders dann, wenn das Forum an der einen oder anderen Durststrecke gelitten hat. Aber bisher habt ihr das Forum nicht im Stich gelassen und wir hoffen auch weiterhin darauf, dass es nicht so weit kommt. Wir sind zuversichtlich, dass wir auch noch einige Jahre vor uns haben, in denen wir neben dem neuen Disney-Kanon unsere eigene Version von Star Wars basierend auf dem EU und EUREN IDEEN fortschreiben. Es gibt noch so viele Geschichten, die erzählt werden können und die wir gemeinsam erleben werden.

Liebe Freunde, es war und ist uns ein Vergnügen, mit euch zusammen Teil eines großen Ganzen zu sein und hoffen, dass uns das auch noch lange möglich sein wird. Gemeinsam werden wir ausziehen und erleben, wie eine neue Generation Jedi-Ritter, Sith, Republikaner, Imperiale und so manch ein Gauner ihr Glück in der weit entfernten Galaxis versuchen. Auf einige weitere schöne Jahre,

möge die Macht mit euch sein!

Ace Jin & Christian Kane


"Ein weiterer Todesstern? Dieses Mal nur mit Steel Systems Inc!"

Dieser Beitrag wurde gesponsert vom Imperialen Sekretariat für Kultur - Staatssekretär Steel


Imperator des Neuen Imperiums

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

Deutsche Ăśbersetzung durch phpBB.de