Revans Faust • Thema anzeigen - 09.20 - CN - Eilmeldung: Z'ha flĂŒchtet - Belasco gesichert!
Home Page Home Page Home Page Home Page
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | NĂ€chstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: Do Jun 27, 2013 5:02 pm 
Benutzeravatar
Foreninventar

Registriert: Mi Jun 25, 2008 3:35 pm
BeitrÀge: 648
Befreiung von Belasco durch imperialen Kriegsherrn Z‘ha

„Meine sehr verehrten Zuschauer, am frĂŒhen Abend ging die Meldung ein, dass Belasco durch die StreitkrĂ€fte der Republik befreit wurden. Diese Meldung wurde inzwischen von dem Pressesprecher des Oberkommandos bestĂ€tigt. Der Stellungnahme wird entnommen, dass Kampfhandlungen bereits seit einigen Tagen im System von Belasco herrschten und unter Verlusten zum siegreichen Ausgang der Republik fĂŒhrten. Kriegsherr Retriee Z’ha, ehemals Kommandant im Imperium und seit knapp einem Jahr selbsternannter Machthaber von Belasco konnte laut Angaben der Einsatzflotte, Flotte der Vereinten KrĂ€fte, mit einigen seiner unterstehenden Söldnerschiffen entkommen, doch habe man bereits begonnen damit, den wahrscheinlichen Fluchtkurs zu berechnen und die umliegenden Systeme nach dem Kriegsherren abzusuchen. Republikanische Mitgliedswelten in der nĂ€heren Umgebung wurden bereits vorbereitet, um den wĂŒtenden Söldnerschiffen Z’has angemessen zu begegnen. Wir schalten nun live vor Ort zum kommandierenden Offizier, Admiral Ala Seculo, den Befehlshaber der dortigen republikanischen StreitkrĂ€fte.“

Eine Übertragung wurde eingespielt, die den Bothan Admiral in seiner blĂ€ulichen Uniform auf der BrĂŒcke eines Schiffes zeigte. Ein Feeorin, der in seiner GrĂ¶ĂŸe den Admiral weit ĂŒberragte, war ausgerĂŒstet mit einem Mikrofon und fĂŒhrte das Interview mit dem Offizier.

„Admiral Seculo, gibt es nĂ€here Erkenntnisse darĂŒber, was Kriegsherr Z’ha jetzt, nachdem sie seine Schreckensherrschaft gebrochen haben, vorhaben könnte?“ - Feeorin

„Es ist mir unangenehm zuzugeben, dass wir bisher noch keine Erkenntnisse schließen konnten, was Z’has nĂ€chsten Schritte sein werden. Wenn wir GlĂŒck haben, wird er sich auf irgend einen Planeten zurĂŒckziehen, wo es garantiert nach diesem Vorfall zu MachtkĂ€mpfen innerhalb seiner Söldnerflotte kommen wird.“-Ala Seculo

„Was wird denn die Republik unternehmen, um diesen Kriminellen seiner gerechten Strafe zuzufĂŒhren.“- Feeorin

„Es ist grundsĂ€tzlich das Interesse von vielen, nicht nur der Republik, Z’ha aus den Verkehr zu ziehen, damit er nie wieder Leben Leid zufĂŒgen kann. Im Augenblick fĂŒhren Mitarbeiter des NRI GesprĂ€che mit Gefangenen, um ein ungefĂ€hren Eindruck davon zu gewinnen, welche Handlungsoptionen Z’ha haben kann. Der höchste Offizier, der sich jetzt in unsere Gewalt begeben hat, hat bereitwillig alle Informationen mitgeteilt, die der Ergreifung von Z’ha dienlich sein können. Ich bin zuversichtlich, dass Z’ha, fortan zwei Alternativen hat, Flucht, oder Gefangenschaft.“ – Ala Seculo

„Wie geht es denn voran, mit dem Planeten Belasco?“ – Feeorin

„Zu aller erst werden Bestandsaufnahmen gemacht um zu sichten, wie schlimm die SchĂ€den sind, die Z’ha angerichtet hat. Es ist bekannt, dass er Mitglieder der Bevölkerung fĂŒr Bioexperimente genutzt hat und mit diesen Experimenten eine Biowaffe geschaffen hat, die wĂ€hrend des Einsatzes abgefeuert wurde. Dank unserer tapferen Piloten konnte die Waffe ĂŒber Wasser zum Explodieren gebracht werden, doch mĂŒssen wir nun schauen, ob es Kontaminationen gab. WĂ€hrend dies geschieht, werden humanitĂ€re Dienste gefĂŒhrt, dort, wo es notwendig ist, wird die Republik eingreifen und fĂŒr das Lebensnotwendige sorgen. Zu guter Letzt wird der Aufbau einer neuen politischen FĂŒhrung forciert. Viele politische Altakteure konnten aus der Geiselnahme von Z’ha gerettet werden, dabei wurden zwei jedoch tödlich verletzt. Die Senatorin HinĂœa befindet sich im Moment auf den Weg der Besserung und wird zeitweise mit den örtlichen republikanischen EinsatzkrĂ€ften fĂŒr den Wiederaufbau von Belasco kĂ€mpfen.“ – Ala Seculo

„Wie wahrscheinlich ist es, dass Z’ha diese eben erwĂ€hnte Biowaffe gegen Republik Welten einsetzt“ – Feeorin

„Nach meiner persönlichen EinschĂ€tzung kann ich so viel sagen, dass Z’ha Leben in jeder Form bereit ist, als Druckmittel einzusetzen. Er hat kein Respekt, weder vor Zivilisten, als vor seinen eigenen Leuten. Nach Aussage des höchstrangingsten Gefangenen hat Z’ha alle Raketen soweit vorhanden auf Belasco verschossen. Über etwaige RestbestĂ€nde ist uns momentan nichts bekannt. Aber das ist kein Grund zum Aufatmen. Z’has Forscher wissen, wie diese Raketen hergestellt werden und dieses Wissen ist im Moment noch nicht verloren. Aber unseren Experten gehen davon aus, dass Z’ha einige chemische Mittel benötigen wird, die speziell nur aktuell auf Belasco bekannt sind. Das heißt, dass wir eine gute Chance haben, dass es zu keinem effektiven Einsatz seiner Waffe kommen wird“ – Ala Seculo

„Admiral, eine Frage kurz ab, zu einem anderen Thema. Haben sie von den Entwicklungen von Tepasi gehört und wenn ja, wie bewerten sie diese?“- Feeorin

„Entschuldigen Sie, dass ich sie vermutlich in dieser Antwort enttĂ€uschen werde. WĂ€hrend unseres Einsatzes hatten wir keine tagespolitischen Meldungen verfolgen können. NatĂŒrlich habe ich gegen Ende gehört, dass es zu einem Einsatz von republikanischen StreitkrĂ€ften auf Seiten von Selve Tagge kam, was mich wirklich ĂŒberrascht hat, aber ich muss betonen, dass ich aktuell nicht im Bilde bin, was auf Tepasi vorgefallen ist, von daher werde ich hierzu keine Stellungnahme treffen können.“ – Ala Seculo

„Admiral, ich danke Ihnen dafĂŒr, dass sie sich fĂŒr dieses Interview Zeit genommen haben.“- Feeorin

„Sehr gerne“ Ala Seculo


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de